Der 180° Fotokurs – 08 – Bilder Verwalten

180° Fotografie Kurs > Kostenlose Anmeldung

Lektüre:

Aufgaben:


Aufgabe 8.1

Teste mehrere Software-Tools

Fotosoftware-Skylum-Luminar-Fotoverwaltung
Luminar 4. Coole Bildbearbeitungsprogramme jedoch nur rudimentär in der Bildverwaltung
Beispiel einer extremen Bildbearbeitung mir Luminar 4:
Der Himmel wurde ersetzt und die Vögel hinzugefügt

Lade dir eine oder mehrere Software runter und teste sie: Capture One, Luminar, Adobe Lightroom

Versuche die oben genannten Funkionen zu testen, die Ergonomie und die Qualität. Es geht erstmal nur darum ein Gefühl für diese Tools zu entwickeln


Aufgabe 8.2

Wähle ein Tool

Capture One Workflow
Capture One: aus meiner Sicht die beste Bildverwaltung auf dem Markt. Diese Software deckt ziemlich viel ab.

5Selbst Bilder mit einen iPhone 8 können sehr gut verwaltet und bearbeitetet werden. Für Sony, Fuji oder Nikon Fotografen für ca. 150€

Entscheide dich für eine Software und importiere dir alle Fotos die du in der letzten Zeit gemacht hast in diese Software.

Versuche die Performance herauszufinden und ein Gefühl mit mehreren Fotos zu bekommen


Aufgabe 8.3

Bewerte deine Fotos

Eins meiner mit 5 Sterne bewertetes Foto. Mit einem intelligenten Album oder Filter kann ich meine 5 Sterne Fotos jederzeit schnell finden.
Und das ist ein 3 Sterne Foto. Hier geht es aber weniger um die Bewertung sondern um die Langzeitbelichtung

Bewerte deine Fotos mit dem Sternesystem 1-5, oder Herzchen (abhängig vom Tool) du kannst in der Browser-Ansicht immer auch mehrere Fotos bewerten, aber sinnvoller ist es sich die Bilder genau anzuschauen.

Versuche die Bilder mit den besten Sternchen über verschiedene Methoden zu finden (Filter, Volltextsuche, intelligente Alben, …)


Aufgabe 8.4

Verwende Schlüsselwörter

Capture One: Register Anpassungen (Bildbearbeitung)
Capture One: Register Anpassungen (Bildbearbeitung)
Ein Kornfeld im Sommer. Ein sehr einfaches Beispiele für einen Kalt-Warm-Kontrast.

Erstelle dir Hauptkategorien für deine Schlüsselwörter: Allgemein, Landschaften, People, Makro, Fotokurs, …

Gehe mehrere Fotos in der Browser-Ansicht durch und ordne ihnen Schlüsselwörter zu. Fotos können in der Regen mehrere Schlüsselwörter haben.

Ressourcen:


No post found!

Facebook Gruppe

Klicke auf das Bild

Für die Mitglieder dieses Kurses habe ich eine Facebook Gruppe erstellt in der wir unsere Erfahrungen, Fotos und Informationen austauschen können.

Aus Datenschutzgründe ist die Gruppe privat und nicht öffentlich. Dadurch können wir die tollen Funktionen von Facebook nutzen und trotzdem einigermaßen bewusst mit unseren Daten umgehen.

Aus Sicherheitsgründen gibt es Regeln für diese Gruppe die eingehalten werden müssen.

Google Drive

Klicke auf das Bild

Wer keinen Facebook Account einrichten möchte und seine Fotos oder RAW Bilder trotzdem teilen möchte, der kann es auf meinem Google Drive tun. Dieses Verzeichnis ist öffentlich für alle die einen Link besitzen zugängig.

Auch hier ist die Voraussetzung mit den Daten und Bilder sehr bewusst umzugehen. Keine Publikation von Personen ohne Freigabe, keine Hassreden, kein Mobbing, keine Werbung oder Spam und respektiere bitte die Privatsphäre anderer.

Letzte Aufgabe

Teile deine Bilder und Erfahrungen mit der Community.

Du kannst das über:
die Kommentarfelder
die Facebook Gruppe
oder
das Google Drive

machen!

Wenn du Fragen oder Anregungen hast dann schreibe sie in den Kommentarfeldern um eine Diskussion zu starten!

7 Kommentare zu „Der 180° Fotokurs – 08 – Bilder Verwalten“

  1. Andrea Steiner

    Hallo Volker,

    Hut ab, Du hast ja die ganze Website überarbeitet. Schaut toll und übersichtlich aus. Perfekt. Werde im Laufe der Woche alles noch mal von vorne anschauen. Hänge immer noch bei Aufgabe 8, da mein Computer gerade nicht so will wie er sollte 🙁

    Du solltest unter das Bild mit dem Verweis für Google Drive auch einen Button dazu erstellen. Momentan steht da “Zur Facebook Gruppe”.
    Korrektur: –> der kann es auf mein”em” Google Drive tun.

    Eine tolle Woche und liebe Grüße
    Andrea

    1. Volker Rastel

      Hallo Andrea,

      danke, ja, das war eine größere Aktion mit dem Ziel mehr Inhalt zu hinterlegen und vor allem eine bessere Übersicht zu bekommen.
      Danke für den Hinweis und Korrektur! Es gibt bestimmt noch viele Fehler, ich werde die Texte mal in Ruhe durchgehen … :/

      Gruß,
      Volker

  2. Hallo Volker,

    seit Tagen versuche ich, in deine Facebook-Fotogruppe zu kommen. Den Aufnahme-Button dort habe ich angeklickt, aber da tut sich nichts. Doch wenn ich den Button hier unter deinen Aufgaben anklicke, kommt auch nur eine Fehlermeldung.

    Deswegen angemailt hatte ich dich auch schon, aber, wie es aussieht, bislang vergeblich. 🙁

    Viele Grüße,
    Halide

    1. Hallo Halide,

      müsste funktionieren, vielleicht lag es an der Einstellunge “Versteckt”. Zumindest sind die ersten schon dabei 😉

      Gruß,
      Volker

      1. Leider nicht. Ich habe deine Nachricht hier gerade erst gesehen, es sofort ausprobiert und alle Fragen beantwortet, aber mein Status in deiner 180°-FB-Gruppe lautet jetzt auch nur: “ausstehend”. :-((

        Viele Grüße,
        Halide

        1. Hallo Volker,

          danke, funktioniert hat es inzwischen. Aber ich habe in der Facebook-Gruppe Bilder und Beiträge zur Diskussion gestellt und bin damit noch immer ganz allein:
          7 Wochen nach Beginn eines 12-wöchigen Kurses mit hinreichend großer Mitgliederzahl kann doch die Beteiligung nicht bei Null liegen? :-((

          Viele Grüße,
          Halide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.